Über

The ABand

Nein, wir leugnen nicht, dass wir AB im Nummernschild haben. Die meisten von uns kommen aus Aschaffenburg, aus der Gegend – oder sind wenigstens mit jemandem aus Aschaffenburg verheiratet.

Wir machen schon lange in der Region Musik.

Wir glauben an den Zauber des Beatabends. Jawohl, des Beatabends. Wir pilgerten Anfang der Siebziger zu diesen Konzerten. Sie waren unsere sozialen Ereignisse, unser Trost, unser Frusttöter. Wie oft tanzten wir uns die Seele aus dem Leib, brüllten die Lieder mit – und fühlten uns anschließend wie neugeboren. Die Konzerte waren unsere Katharsis.

Und warum sollte das heute anders sein?

Nur die Fans unserer Musik sind ein bisschen älter als damals. So wie wir auch.

(Man merkt’s uns nicht an.)

The ABand  –  das sind:

DSC01901

Heribert Fink  : git , voc , harp

DSC01850

Uwe Thomsen : dr

DSC01832

Armin Kullmann : b

DSC01917

Tanja König: voc

DSC01825

Wolfgang Kolter: git

DSC01903

Jochen Müller: keyb.

Fotos © 2019 Eric Thomsen